Ästhetische Medizin

Hyaluron

Hyaluron ist der Goldstandard der Faltenbehandlung und ästhetischen Gesichtsmodellierung. Hyaluron ist ein Proteinpolysaccharid (Zucker), das natürlich im menschlichen Körper vorkommt. Es wird in der kosmetischen Chirurgie verwendet und ist eine Substanz “pflanzlichen Ursprungs”, die auf die Haut und das Gewebe wirkt, ähnlich wie ein Schwamm, der am Boden Wasser aufnimmt.

Hyaluron-Injektionen sind gut verträglich, biologisch abbaubar, haben ein hohes Maß an Sicherheit und können schmerzfrei verabreicht werden. Falten können mit Hyaluron wirksam behandelt werden. Lippenkonturen können neu geformt, Nasenfalten beseitigt und Gesichtskonturen verbessert werden. Selbst Augenringe und Tränensäcke können mit Hyaluron korrigiert werden. Hyaluron hat außerdem eine feuchtigkeitsspendende und hauterfrischende Wirkung.